İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Bepissen und fisten auf dem Parkplatz

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

Bepissen und fisten auf dem ParkplatzLara sass unruhig im Auto und bebte vor Erwartung. Ihre Augen waren verbunden und in ihrem Arsch drückte ein Plug, der alle 5 min sich weiter aufdehnte – sie kannte dieses Prozedere gut und merkte, dass er nun ihre Fotze mind. 5 cm dauerhaft offen hielt, die Kugel in ihrem Innern war bedeutend grösser.Sebastian nahm ihre Unruhe aus dem Augenwinkel wahr und fuhr gemächlich Richtung Autobahn, er wollte sie heute auf dem Parkplatz Pisshain vor seinen Kollegen präsentieren und ihren danach ev. ihre Löcher zur Benutzung freigeben.Wieder waren 5 min vorbei und sie stöhnte auf – „Dauert die Fahrt noch lange?“, fragte sie unruhig. – Keine Antwort – wenigstens beschleunigte Sebastian jetzt die Fahrt, sie ahnte, dass es zum Pisshain ging. Diese Vorahnung machte sie noch heisser und ihre Säfte begannen ihre Fotze zu wässern.Die Fahrt dauerte noch 20 min und Lara spürte ihre Analfotze weit offenstehen.Der Plug war ein Teufelsteil – innen war da eine grosse Beule, dann ein Kanal, der in einen harten Ring mündete, der den Analmuskel aufdehnte – sie balgat escort liebte und hasste das Ding.Schliesslich hielt Sebastian im hinteren Teil des Pisshain an. Wer hierher fuhr, kam wegen Sex und allerlei versauten Spielen. – Er schaute sich um und sah seine Kumpels herumlungern. Sie alle hatten schon ein Zelt in der Hose aufgebaut und gieren nach Laras Löchern.Sebastian zog Lara mit noch immer mit verbundenen Augen aus dem Auto, drückte ihren Oberkörper auf das Auto und stiess ihr seinen harten Schwanz in ihre klatschnasse Fotze. Mit harten Stössen fickte er sie erbarmungslos doggy, ihre Euter drückten zusammengequetscht auf der Motorhaube. Nach wenigen Minuten zog er sie hoch, führte sie zum Holztisch, der in der Nähe stand und legte sie nun rücklings auf die Tischplatte. Er liess den Druck aus dem Analplug, zog die noch immer grosse Kugel aus dem Loch und musste ihr sofort seine Hand in die Trieffotze schieben. Ihr Kackloch blieb offen stehen und machte pulsierende Bewegungen.Sie schrie auf, denn die Dehnung ihres Geburtskanals war noch immer eine ankara escort Herausforderung, ihre Analfotze war viel besser fistbar.Aber Sebastian kannte heute keine Gnade. Er drückte vier Finger in ihr Loch und spreizte diese auf, nahm die 2. Hand dazu und zog das Loch auf, so weit es ging – seine fünf Kumpels hatten ihre Schwänze ausgepackt, der erste trat näher und begann seinen Schwanz zu wichsen – ficken durften sie nicht, aber auf sie abspritzen.Sie staunte nicht schlecht als sie die Samen, des anderen Mannes auf ihren Eutern spürte. Dieses Überraschungsmoment nutzte Sebastian und stiess ihr die Faust in die Fotze – er begann ihr Loch zu dehnen, drehte die Faust, zog sie fast raus und stiess sie unvermittelt wieder rein. Lara wand sich, ihre Säfte flossen in Strömen. Die Kumpels von Sebi wichsten mit gierigen Blicken – plötzlich zog Sebi seine Faust aus Laras Fotze und rief: „DRÜÜCK SIE RAUS !!!“Mit alles Kraft drückte Lara, so wie beim Kacken und ihre Fotze bliebt weit offen stehen, ebenso öffnete sich ihre Arschfotze wieder auf 5 cm. Lara wollte entspannen beşevler escort und liess nach – sofort schrie Sebi: „DRÜCKEN, DU SAU !!!!“Und so atmete Lara tief ein und drückte mit aller Kraft ihre Löcher auf – die Kumpels spritzen einer nach dem Anderen in Richtung der offenen Löcher. Wer in ihre offenen Arschfotze traf, durfte am Schluss in Laras Fotze abpissen. So war der Deal.Leider waren alle Kumpels so geil, dass sie die Fotze verfehlten und Sebi sich entschloss seine Base nun selber im Arsch seiner Geliebten zu entleeren.Er schlug mit der flachen Hand kurz, sehr hart und in schneller Abfolge auf ihre geöffneten Löcher. Die Schläge liessen sie zusammenzucken und so zog sich das braune Loch zusammen. Sebi nutzt dies, stiess seinen Schwanz tief in ihre Kackröhre und liess es laufen.Die Kumpels umringen Lara – richten ihre Schwänze auf ihren nackten Körper und pissten auf ihr Gesicht, ihre Euter und das rotgefickte Loch.Lara wusste, dass dies ihre Feuertaufe war. Sie bebte vor Geilheit und freute sich auf die nächsten Ficktreffen.Von nun an würden sie regelmässig zum Pisshain fahren.Sie würde sich anderen Männern zum Benutzen gegen Geld anbieten und so ihr Einkommen vergrössern. Schliesslich wollten Sebi und sie in 3 Monaten eine grosse Reise unternehmen und dies sollte ihnen den gewünschten Luxus ermöglichen.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

illegal bahis canlı bahis siteleri casino siteleri canlı bahis kaçak bahis bahis siteleri mersin escort bursa escort görükle escort bursa escort gaziantep rus escort porno izle antep escort maltepe escort