İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Ostereier auf der Geburtstagsfeier

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Babes

Ostereier auf der GeburtstagsfeierWir waren ein ziemlich bunt durcheinander gewürfelter Haufen, die sich da letztes Jahr am Ostersamstag zur Geburtstagsfeier von Marlies trafen. Wir, das waren 10 Leute und um genauer zu sein 4 Pärchen und zwei Singles – Marlis und eben ich. Wir hatten uns den Winter über immer wieder in der Sauna getroffen und näher kennengelernt.Jetzt hatte Marlies eben Geburtstag und wir trafen uns bei ihr in der Wohnung. Marlies war auch die Jüngste im Team mit ihren 34 Jahren. Sie sah echt top fit aus, nackt wie auch angezogen wie ich meine.Wir trafen uns bei ihr um 18 Uhr. Es gab wie bei solchen Anlässen üblich erst einmal Sekt und einen Happen zu Essen. Damit wir nicht viel Aufwand hatten, hatte Marlies dafür einfach ein paar Familienpizzas bestellt die auch pünktlich geliefert wurden. Nach dem Essen gab es dann natürlich Wein und Bier, so dass die Stimmung stieg. Auch wurden die Diskussionen dann wegen des Alkohols auch etwas schlüpfriger, was aber niemanden störte, sondern sogar die Stimmung steigerte. Jemand fragte dann Marlies ob sie denn auch schon die Ostervorbereitungen abgeschlossen habe, woraus sie dann meinte: „Ne da habe ich noch nix gemacht, aber das kann man ja jetzt noch nachholen.“ Wir sahen sie an und Marlies meinte dann mit einem verschmitzten Lächeln: „Na 10 Eier haben wir ja schon da, die müssen wir Frauen dann nur noch anmalen.“ Was folgte was ein Grinsen und Gelächter. „Nun wollen wir oder nicht?“: fragte Marlies in die Runde. „Au ja“, meinte dann Doris, „das ist eine gute Idee. Also ihr Herren der Schöpfung, dann mal alle ausziehen.“Wir sahen uns an und ich fing dann einfach an mich ganz auszuziehen. Marlies verschwand kurz und kam kurz darauf mit Wasserfarben bahis firmaları – Malkästen und wasserlöslichen Eddings zurück. Inzwischen waren wir Kerle alle nackt und die Mädels packten uns an die Säcke. Marlies meinte dann: „Ich denke, dass wir uns gut kennen und das es für alle anwesenden Frauen oder Kerle ok ist, wenn die Eier der Kerle von jemand anderem angemalt werden als von ihren Frauen.“ Marlies griff hinter sich und schrieb die Namen der Frauen auf jeweils einen Zettel. Dann wurde verlost und der entsprechende Mann durfte ein Los auswählen. So hatten wir Kerle nun jeweils eine Frau die sich sofort künstlerisch an den edlen Teilen versuchten oder sogar etwas mehr Haut bemalten.Hermann meinte dann ganz schelmisch: „Bevor man mir jetzt den Schwanz anmalt, brauchen wir den nachher noch?“ „Ja klar zum Pinkeln“, meinte Marlies. Ich setzte nach: „Ach Du meinst man könnte ihn noch für eine kleine Gruppensex Party nutzen?“. Die Mädels steckten sofort alle die Köpfe zusammen und Marlies verkündete dann: „Ok wir machen mit. Ihr dürft uns dann auch ficken wenn wir jetzt schon an euch so geil rumfummeln dürfen.“Ich fragte dann nach: „Darf ich dann auch ein paar Aufnahmen machen, so nur für uns hier?“. Na klar aber dann hast Du nicht so viel Spass wie wir“, meinte Hermann worauf Marlies nachsetzte: „Das glaube ich nicht, er darf dann als letzter in alle von uns stossen und sich erleichtern.“ Das ist natürlich auch was geiles, da mache ich doch gerne mit“ gab ich zurück. Jetzt wurden natürlich die Schwänze bei der Malaktion ausgespart aber sie wurden trotzdem schon von den Mädels verwöhnt. Recht schnell standen alle in der Höhe. Die Mädels verstanden es alle gut die Dosis so zu wählen dann niemand jetzt schon kaçak iddaa abspritzte, auch öffneten sie ihre Oberkörper schon mal so dass auch wir Jungs was zu fassen hatten.Unsere Eier sahen jetzt richtig gut aus, so richtig schön bunt, aber auch unsere Oberkörper waren teilweise kunstvoll verziert. “Ich fange schon mal an zu fotografieren” meinte ich, zog meine Kamera aus der Tasche und machte Bilder von den Resultaten und den entsprechenden Künstlerinnen. Die fanden das auch schon geil und einige waren auch schon ganz ausgezogen und schauten dass der Schwanz stand wenn sie die bemalten Eier so in ihrer Hand vorführten. Die Stimmung wurde immer geiler und die Schwänze verschwanden zwischen den Titten, in den Mündern der Frauen und ab und zu wurden auch schon die Schwänze in den nassen Fotzen versenkt. Alle genossen es und besonders wenn beide rasiert waren klatschte es schon ordentlich. Auch ich wurde immer wieder mal abgegriffen und oral befriedigt, während ich so die Bilder auch von den Einzelheiten schoss. Ich hörte auch, wie die ersten Schwänze den Saft freigaben, mal auf die nackte Haut aber auch in den Ehemösen die sich scheinbar alle über die quasi Fremdficker freuten. So kam es, dass die Kerle auch von ihren Frauen mit angefeuert wurden doch mal zu zeigen wie schnell sie nachladen können. Ja es kam auch vor, dass die Frauen selber übereinander herfielen, heftigst miteinander rumknutschten, mit den Titten und der Spalte spielten, ja und auch mal die Sahne genossen die da jetzt flüssiger wurde.Marlies hatte gerade den zweiten Kerl entsaftet und kam dann zu mir. Hey jetzt will ich Dich aber auch mal spüren. Du hast ja noch den ganzen Saft. Sie bot mir ihre geile saftige Fotze an und meinte: „Da kaçak bahis waren schon alle drin und zwei haben abgespritzt…jetzt rühre mal was zusammen. Ich gab die Kamera meinem Nachbarn Horst und rammelte Marlies schön hart durch. Sie quiekte wie ein kleines Schweinchen und meinte immer nur „was für eine geile Geburtstagsparty“. Als Doris meine Eier zu kneten begann, während ich Marlies meinen Schwanz immer wieder in die feuchte Grotte stiess kam es auch mir. Doris zog mich dann raus, um Marlies cremige Spalte zu lecken. Meine Eier hielt sie in der Hand und knetete munter weiter. „Ja der Saft ist gut zusammengerührt“ meinte Doris zu den Anderen: „Und jetzt will ich mal schauen ob in den Eiern noch was drin ist.“ Sie zog mich zu sich und legte die Eier direkt in ihren offenen Mund. Ich spürte wie sie jetzt die Ostereier massierte und merkte auch, dass da noch was kommen wird. Marlies nahm jetzt auch meinen Schwanz und verwöhnte den so richtig geil, während ihre Fotze schon wieder einen Schwanz aufnehmen musste. Nun ja sie hatte ja auch Geburtstag, also wird sie von allen gefickt. „Ich glaube er kommt gleich“ meinte Doris zu Marlies. Die liess dann von meinem Schwanz ab, so dass ich sofort Doris ihre weit geöffnete Ehefotze an der Schwanzspitze spürte. Hey war die herrlich eng als ich dann eindrang. Ich spürte wie Jasmin sich uns näherte. Da Doris jetzt auf mir sass und mich ritt konnte sie jetzt auch schön ihre Fotze wie auch meinen Schwanz mit ihrer Zunge verwöhnen. Es war so geil. Ich spritzte noch mal ab, als ich spürte wie Jasmins Zunge mal mit mehr und mal mit weniger Druck an uns spielte. Ihr Hermann hatte sie jetzt einfach von hinten genommen und auch noch mal sein Eheweib gefickt.Nach der Aktion machten wir alle eine Pause und setzten uns auf das Parkett. Es war geil, wie die Mädels dann ausliefen und die Sahne dann auf ihrer Haut verstrichen. Als ich mal kurz rausgegangen war schlug mir ein geiler Geruch entgegen.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

illegal bahis canlı bahis siteleri casino siteleri canlı bahis kaçak bahis bahis siteleri bursa escort görükle escort bursa escort gaziantep rus escort antep escort gaziantep escort maltepe escort