İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Patrick Vater 12

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Amateur

Patrick Vater 12Nach diesem harten Tag gingen wir alle auf unsere Zimmer und auch sehr bald ins Bett. Da mich ich der einzige war der sagen wir mal so nicht richtig fertig war versuchte ich in der Nacht meine Hand auf Wanderung zu meiner Frau zu schicken in der Hoffnung das ich sie auch noch ficken darf.”Lass das, Martin! Du weißt doch dass du nur ficken darfst wen es dir Michelle erlaubt hat!Sie drehte sich um und ich, ich starrte die Decke an und dachte an Sex!Erikas Atemzüge wurden gleichmäßiger. Ich wartete, bis auf meine Nachfragen keine Antwort mehr kam, dann stand ich leise auf.Schlich mich aus dem ehelichen Schlafzimmer. Ich hatte an nichts anderes mehr denken können, als an die letzten Tage wie alle mit einander Sex hatten und ich nur die hin und wieder was zu lecken oder zu blasen bekam und mit viel Glück wurde auch meine Arschfotze benützt aber selber zum abspritzen bin ich sehr selten oder auch gar nicht gekommen.Meine Hoffnung bestand das ich im WZ eine DVD fand und mir dann selber eine Erleichterung zu schaffen.Als ich so einige Minuten im WZ war kam Hans auch aus seinen Zimmer und wollte sich was zu trinken holen als er mich beim wichsen auf dem Sofa erwischte er kam zu mir und fragte ob ich nicht genug gefickt habe weil ich es mir hier und alleine selber machen muss.Ich erzählte ihn alles über mich und meine Stellung hier im Haus und in meiner Familie, er durfte etwas Mitleid mit mir gehabt haben als er mich fragte wie es eigentlich wäre wen zb. Er Lust hätte das ich ihn ficken würde ob ich das dürfte oder ob ich erst die Michelle fragen musste.Hans und seine männliche Eichel. Meine ganzer Körper sehnte sich nach diesen Schwanz es ist ein herrliches Ding genauso wie der von Patrick mich juckt schon in meinen ganzen Löcher (Mund und Arschfotze).Um keine unnötigen Geräusche zu erzeugen, nahm er mich bei der Hand und wir gingen in seinem Zimmer dort musste ich ihn mal von seiner Unterhose befreien wo mir schon sein halbsteifer entgegen kam zärtlich liebkoste und Küste ich diesen wunderbaren Schwanz.”Was machst du Hure so lange rum? Komm schon her. Dein Lutschmaul braucht wieder mal was Ordentliches zwischen deine Lippen.Mach endlich, knie dich hin! Los, Schlampe. Blas meinen Schwanz!” Auf allen Vieren kroch ich auf Hans zu.Er setzte sich breitbeinig.Er wusste genau, wie geil ich auf seinen riesigen Schwanz war.Ich näherte mich bursa escort dem Sofa und dem Objekt meiner Begierde. Meine Fingerspitzen kribbelten. Lustvoll ließ ich seinen Ständer gekonnt durch meine Hand flutschen.”Genug gewichst mach endlich dein Hurenmaul auf und lutsch ihn!” Hans war ein Mann, der keine Kompromisse zuließ. Wenn er wollte, dass man seinen Harten blies, dann gab es keine Alternative.Also fügte ich mich. Seltsam ist aber das Gefühl in mir das ich fühlte seit Hans bei uns ist, ich fühlte mich so befreit, wie in jeden Moment wen ich in seiner Nähe bin. In dieser Nacht erfüllte ich ihm seine Wünsche. Ich lutschte, schleckte und massierte seinen Schwanz kunstvoll.Einen Finger steckte ich ihm in seinen Anus.Während ich über die fette, schön schleimig werdende Eichel leckte. Fingernd ich im sein Arschloch. Es dauerte nicht lange da bekam auch meine trockene Kehle etwas Flüssiges. Hans hielt meinem Hinterkopf mit einer Hand, während sein speiender Schwanz zuckend seinen Fickschleim gegen meine Mandeln spritzte. Ich schluckte den warmen Saft. Ich liebte den Geschmack von Sperma. Mit fest zusammengepressten Lippen saugte ich, bis der letzte Tropfen Wichsschleim meinen Rachen hinunter lief.Hans war nach dieser liebevollen Betreuung erst einmal bedient. Mein Verlangen aber, das pochte immer noch in meinen Anus ich versuchte daher mich selbst zu fingern.Aber ich brauche mehr ich brauchte ihm!Hans kannte mein Problem, er ahnte, dass meine Arsch Fotze sich nach seinen Schwanz sehnte.”Das war brav, Martina!” (Einige meiner treuen Leser wissen dass man mich auch des Öfteren mit Martina anspricht). Lobte er mich.Hans deutete auf den Wohnzimmertisch uns sagte: “Leg dich drauf und spreiz deine Beine, ich werde deine unersättliche Grotte fertigmachen!”Ich legte mich mit dem Rücken auf dem massiven Stubentisch. Die Beine anziehend, so präsentierte ich ihm mein Fickloch.”Drecksau, kannst es kaum erwarten meinen Schwanz in deinen Loch zu spüren”, war sein einziger Kommentar.Dann nahm er ein kleines Kissen von seinem Sofa und drückte es mir in die Hand. “Für dein vorlautes Maul! Oder, willst du das jeder hier im Haus deine Schreie hört?”Schreie, was denn für Schreie? Panisch fragte ich nach. Ich wollte wissen, was er mit mir vorhätte.Er sah mich nur an. Hans hatte einen Blick drauf, da fragt man nicht weiter. Dieser durchdringende Blick bursa escort bayan der ging mir durch Mark und Bein.Ich war ängstlich und gleichzeitig geil.Hans verließ mich kurz und als er wieder ins Zimmer kam,trug er einen kleinen Bambusstab in seiner Hand.Ich fragte ihn was er damit vorhatte, er meinte nur „meinst du nicht dass dein nächtliches Treiben im Wohnzimmer eine Straffe wert ist? Oder hat es dir wär erlaubt Hand an dich selber zu legen? Ich glaub nicht!Aber fing ich an zu reden, nix aber kam es von ihn du glaubst ja nicht wirklich das ich mich von einen Mann ficken lasse?Soweit wird es nie kommen wen dann ficke ich hier jeden den ich ficken möchte und es auch verdient hat meinen Schwanz zu spüren.Also stell dich jetzt auf Schmerzen ein, das was ich jetzt mache wollte ich schon lange mal machen dank dir und deiner Familie wird dieser Wunsch jetzt auch erfüllt.Die Behandlung begann relativ harmlos. Hans streichelte meinen steifen kleinen Schwanz. Er führte seine Hand von meinen Schwanz zu den Eiern und dann in Richtung meines Loches.Dann folgte ein Finger, der in meine Arschfotze gesteckt wurde.Er ruckelte mehrfach in meinem Loch rum und massierte zusätzlich meinen Steifen.Ein Finger folgte dem anderen, bis es 3 waren mehr geht nicht in meinem Loch.Er massierte mein Loch von ihnen das war ein himmlisch Gefühl.Lautstark stöhnend presste ich mir vorsichtshalber das Kissen an die Lippen. Nur noch ein paar Mal kräftig stoßen, und meinen steifen schön wixen und ich würde herrlich kommen.Doch plötzlich spürte ich keinen Finger in mir und auch keinen an meinen Schwanz, er hatte kurz bevor ich kam damit aufgehört.Bevor ich aber etwas sagen konnte bekam ich das erste Mal den Bambusstab zu spüren. Der erste Treffer. Dieser Wahnsinnige wollte er mich umbringen? Aufbrüllend drückte ich mein schmerzverzerrtes Gesicht in das Kissen. Rasch und in Folge, federte der Bambusstab auf meine Oberschenkel immer näher an meinen Eier ran.Hans hatte sicher nicht vor mich zu schonen.Ohne Gnade schlug er immer kräftiger zu.Die Hiebe waren so fest und trafen jetzt auch meine Po backen am Ansatz, dass ich mich vor Schmerzen krümmte. Jeder schmerzhafte Hieb erzeugte noch ein Nebenprodukt, Geilheit!Er schlug zu und mein Schwanz wurde immer steifer und wuchs in die Höhe und fing auch leicht an etwas Flüssigkeit zu verlieren.Ich versuchte die Füße escort bursa zu schließen, um seinen gewaltsamen Attacken auszuweichen.Hans sagte trocken: “Du Hure, wenn du nicht sofort deine Beine wieder öffnest, werden die nächsten Schläge deine Eier und Schwanz treffen.Dieses erpresserische Schwein! Statt einer Antwort spreizte ich meine Schenkel. Die Schläge hörten nicht auf. Ich spürte mein Schwanz wieder wie er steifer und feuchter wird.Es fühlte sich an, wie ein Flächenbrand.Mein Schwanz wurde immer härter es hört sich blöd an er wird so hart das es schon etwas schmerzte.Seine Finger berührten wieder meinen Schwanz seine Faust schloss in ein und es dauerte nur einige wix Bewegungen und ich spritzte meinen Samen in seine Faust.Mit meinen eigenen Sperma schmierte er meine Arschfotze ein und den Rest ließ er sich von mir von den Fingern schlecken jeden Tropfen von diesen Nektar schlürfte ich gierig in mich rein.Danach setzte er endlich seinen wundervollen Stab an meine Rosette an und drang Stück für Stück in mich ein, (ach wen ich diese Zeilen jetzt so schreibe und daran zurück denke wird mein kleiner Freund gleich wieder Steif).Er machte kleine Pausen, und in denen zog er seinen Zauberstab fast ganz raus um in aber wieder schnell in mich einzudringen. Es tat schrecklich weh und gleichzeitig bockte ich kräftig mit.Ich gab nur noch tierische Laute von mir.Irgendwann ich verlor jedes Gefühl für die Zeit aber ich spürte wie es war in meiner Rosette wird und dann floss schon sein Sperma in mich und auch an meine Po baken runter.Ich lag dann nur noch ich dann vollkommen abgefickt neben Hansi auf den Sofa wollte mich etwas ausruhen aber das ließ er nicht zu sondern schickte mich so wie ich bin zurück zu meiner Frau ins Ehebett.Im Ehebett konnte ich nur auf den Bauch liegen das bekam natürlich meine Frau mit und fragte mich na was für ein Schwanz hat dein Arschloch so mitgenommen.Aber sie wartet nicht auf meine Antwort sondern holte aus ihren Nachttischen ihren Vip und steckte mir diesen ohne Warnung bis zu Anschlag in meine Wunde Rosette zum Glück war da noch genügend Sperma von Hansi drin das es etwas schmieriger ging. Natürlich sah sie auch die Striemen an meinen Arsch und Oberschenkel und strich mit ihren langen roten Fingernägeln darüber.Dan grinste sie und meinte nur ganz kalt ich würde mit dir Morgen am liebsten mit dir in die Firma mitgehen und gerne hören wie du deinen Chef erklärst wie du zu deinen roten Arschloch kommst und zu deinen Striemen am Arsch und Oberschenkel. Danach verlies sie das Bett und unser Zimmer und ließ mich mit meinen Gedanken an Morgen alleine zurück.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

illegal bahis canlı bahis siteleri casino siteleri canlı bahis kaçak bahis bahis siteleri mersin escort bursa escort görükle escort bursa escort gaziantep rus escort porno izle antep escort maltepe escort