İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

Drachentöten 18+

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Cumshots

Drachentöten 18+Die Gruppe Teens, 12 Mädchen und 5 Jungen, ging durch den Canyon. Außer Tina waren alle 18 Jahre alt. Tina war 19. Sie waren alle barfuß, trugen Fellkleidung, wie es sich für barbarische Teens gehört und Speere.Aus einmal hörten sie ein Grollen. Sofort machten sich die Späherinnen auf und schauten nach.Bei Ihrer Rückkehr berichteten sie:”Ein Drache. Grün, schuppig, groß, mit langem Hals. Gelber Bauch.””Habt ihr den Bauch gesehen? Ist er weich?”, fragte Tina neugierig.”Fett ist der, so richtig schön groß”, rief Lianna.”Da können wir unsere Speere schön hineintreiben”, lächelte Susi.”Würde das gerne sehen, wie das Vieh sich vor Qualen aufbäumt”, keuchte Klara lusterfüllt.Tom, neben ihr bekam bei Klaras Worten einen Steifen.Klara lachte und schnappte nach dem Ding.”Macht dich wohl geil, wenn ich den Drachen zum aufbäumen bringe. Immer wieder”, blitzten Klaras Augen.Tom stand hilflos erregt umher.”Wie ich meinen Speer in den hilflosen Bauch treibe, bis das Tier besiegt zu Boden geht, hm?””Bis es seinen ganzen geilen Bauch entblößt, reif für meinen Speer”Klara massierte das Glied von Tom und alle schauten zu.Stumm keuchte der bahis firmaları Junge.”Wie er sich krümmt und seine Beine wehrlos umher zappeln”Tom bäumte sich auf, warf den Kopf in den Nacken, spannte und krümmte seine Bauchmuskelreihe und schoß auf den bloßen Bauch von Klara ab.Die grinste und lächelte.”Ich fänds geil, wenn der Drache sich auf den Rücken legt”, stöhnte die geile Silvia.Die barfüßigen Teens schlichen zum Drachen.Er war größer, als sie ihn sich vorgestellt hatten. Sein Bauch war in der Tat richtig fett. Ein gutes Ziel.Sie umkreisten den Drachen, der die Angreifer anfauchte.Schnell warfen sie ihre Speere in die Seiten des Drachen, auch links und recht in das Bauchfleisch, dass es nur so krachte.Der Drache bog sich hin und her, mit den 17 Speeren im Leib.”Boah, geil, er windet sich”, ächzte Lisa, rannte los und schnappte sich ihren Speer erneut.Juliana und Oleg taten es ihr gleich, ebenso Tina und Lianna. Als der Drache nach den Teens schnappte und brüllte, trafen ihn wieder fünf Speere.Er begehrte auf, bebte und brüllte vor Schmerzen.Wieder holten sie die Speere zurück, diesmal Mira, Tim, Irina, Laura und Gaby.Neu landeten kaçak iddaa die Speere in der fetten Flanke.Der Drache heulte und bäumte sich das erste Mal auf. Die Teens johlten und dabei holten alle ihre Speere zurück, weil der Drache abgelenkt war.Nahezu gleichzeitig warfen sie die Waffen in den noch immer aufgebäumten Drachen.Dieser bäumte sich noch höher auf, brach zusammen und wand sich heftig immer mehr.Während er sich wand, holten sie erneut die Speere zurück.Als ein paar wieder trafen, zuckte der Drache auf, richtete den Hals auf und bog ihn von links nach rechts.Nachdem der Rest traf, richtete sich der Drache auf, zeigte dabei seinen Bauch und klatschte wieder nach unten.Als die Teens ihre Speere heraus zogen, bog den Drache zitternd und bebend seinen Hals zurück.”Bringen wir ihn dazu, dass er den Bauch zeigt, dann ist er fällig”, stöhnte eins der Mädchen.Von links und rechts trafen Speere den sich windenden Drachen.Schließlich bäumte er sich immer höher, währenddessen er sich hin und her wand und zeigte endlich seinen Bauch.Die Mädchen und Jungen versenkten ihre Speere tief im weichen Bauchfleisch.Sofort wölbte der Drache kaçak bahis den Bauch vor, wurde noch weiter getroffen.Die Hinterbeine versagten und der Drache kippte nach vorn, schob dabei die Speere tief in den Bauchraum und wälzte sich vor Qualen erst auf die Seite.Dort wand er sich so heftig, dass er auf den Rücken kippte.Im Bauch steckten massenhaft Waffen und die Beine streckten und traten ins Leere.Die Jugendlichen starrten den Drachen an und fingen an, sich aneinander zu reiben. Mit zitternden Händen wichsten die Mädchen Jungen ab,fingerten Jungen ein Mädchen, rubbelten sich Mädchen gegenseitig ab.Und all das, während sich der Drache in endlosen Qualen umher wand.Er krümmte sich und einige kamen dabei zum Orgasmus. Die Mädchen bockten ihre Hüften, die Jungen krümmten ihre Bäuche und spritzen ab.Der Drache krümmte sich jetzt immer wieder zusammen und alle sahen zu und machten es sich gegenseitig immer wieder.Ein Mädchen sprang auf den Drachen, welcher den Hals zu ihr bog und lachte ihn aus.Mit einem Schwert besorgte sie es der Bestie weiter in den Bauch, dabei krümmte und wand sich der Drache wild.”Jaaa, töte ihn”, schrieen die Teens.Weitere Orgasmen folgten. Das barfüßige Mädchen stocherte eine Stunde im dicken Bauch des Drachens umher und quälte ihn heftig.Knurrend gab er schließlich auf, der Hals wurde schlaff und der Drache brach endlich zusammen.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir

illegal bahis canlı bahis siteleri casino siteleri canlı bahis kaçak bahis bahis siteleri mersin escort bursa escort görükle escort bursa escort gaziantep rus escort porno izle antep escort maltepe escort